Holzmarkt im 4. Quartal 2019

Gültig: im November

Aktuell ist der Holzmarkt aufnahmefähig, die Abfuhr geschieht in der Regel zügig (1-2 Wochen).

Die Nachfrage nach Langholz wird im 4. Quartal vermutlich anziehen, incl. Preissteigerungen. Sollten Sie einen Frischholzeinschlag planen, sprechen Sie mit Ihrem zuständigen WBV-Förster.

Sortiment Fixlängen

 Fichte  
Fichte 1b in Rücksprache Fichte 3b 57 – 59 €/fm
Fichte 2a in Rücksprache Fichte 4 57 – 59 €/fm
Fichte 2b 57 – 59 €/fm Fichte 5 in Rücksprache
Fichte 3a 57 – 59 €/fm Fichte 6 in Rücksprache

 

 Kiefer  
Kiefer 1b in Rücksprache Kiefer 3b in Rücksprache
Kiefer 2a in Rücksprache Kiefer 4 in Rücksprache
Kiefer 2b in Rücksprache Kiefer 5 in Rücksprache
Kiefer 3a in Rücksprache Kiefer 6 in Rücksprache

Einzelne Kiefern im Fichtenpolter werden mit 15 €/fm abgerechnet!

Aushaltung: 4,10er/5,10er, Zopf 15 cm o.R., Stock 50 cm o.R. Fixlängen mit größerem Stock erhalten einen Abschlag!
Abschlag für Käferholz: 25,00 – 30,00 €/fm

Sortiment Papierholz

Bitte vor Einschlag mit Ihrem zuständigen WBV-Förster über Aushaltungslänge und Mengenkontigent sprechen!

Fichte & Tanne
Fichte/Tanne   frisch    27,50 €/rm
 Fichte/Tanne   Käfer – derzeit keine Nachfrage/Absatzmöglichkeit-

 

Aushaltung: Länge 2m oder 3m, Zopf 8 cm, Stock 30 cm, frisch, gesund, keine Wurzelanläufe.

 

Sortiment Langholz

Nur in Rücksprache mit Ihrem zuständigen WBV-Förster!

Zusatzinfos

Voranmeldungen für Rundholz werden nicht mehr angenommen, bitte melden Sie sich bei uns wenn Sie ihr Rundholz (Mindesmenge 15 Fm) am Lagerplatz zur Abholung bereitgestellt haben!

Auf bereits übernommene Polter darf kein Holz mehr dazugepoltert werden! Bitte beginnen Sie mit einem neuen Polter!!