Startseite2019-09-16T12:16:04+02:00

Newsletter




Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Neueste Beiträge

    Aktuelles

    Maschinenvorführung im Schwachholz voller Erfolg!

    Am vergangenen Freitag konnte die Waldbesitzervereinigung Landshut trotz durchwachsenen Wetters eine Infoveranstaltung in Bruckberg abhalten. Mehr als 60 Waldbesitzer*innen waren der Einladung gefolgt. In zwei Gruppen aufgeteilt ging es in den ca. 30 jährigen Bestand. Bernd Scholz zeigte die Strategie beim Auszeichnen im Laub- und Nadelholz, während sein Kollege Michael Stanglmayr die zwei Maschinen auf der Fläche erläuterte. Zu sehen

    18. Dezember 2023|

    Tagesausflug der WBV nach Augsburg

    Die heurige Lehrfahrt der WBV Landshut ging nach Diedorf bei Augsburg. Am Vormittag führte Siegfried Knittel, Revierförster der Stadt Augsburg, die Busgruppe durch den Exotenwald, die wohl interessanteste Abteilung im  7000 Hektar großen Stadtwald. Auf eingezäunten acht Hektar sind rund 50 fremdländische Baumarten zu finden, welche seit 1880 hier gepflanzt wurden. Die höchsten Douglasien messen knapp 60 Meter und die

    3. Juli 2023|

    Wald-Wild-Preis auf Jahreshauptversammlung 2023 verliehen

    Die WBV verleiht seit mehreren Jahren den Wald Wild Preis.
    Die Vorschläge für die Kandidaten, das können Jäger oder auch Jagdvorsteher sein, kommen in der Regel von Ihnen, den Waldbesitzern.
    Gewürdigt wird mit diesem Wald-Wild Preis ein herausragendes jagdliches Engagement, das es Ihnen, den Waldbesitzern möglich macht Ihre waldbaulichen Ziele zu

    27. Juni 2023|

    Förderprogramm Klimaangepasstes Waldmanagement – Update

    „Klimaangepasstes Waldmanagement“

     

    Im vergangenen Jahr ist das neue Förderprogramm des Bundes „Klimaangepasstes Waldmanagement“ gestartet. Waldbesitzende können hier Prämienzahlungen von bis zu 100 Euro pro Hektar und Jahr erhalten, wenn sie konkrete Kriterien bei der Waldbewirtschaftung umsetzen bzw. berücksichtigen. Die Einhaltung dieser Kriterien kann u.a. über eine Zusatzzertifizierung, die sogenannte PEFC-Fördermodulzertifizierung (PEFC-FöMo), nachgewiesen werden.

     

    Wir als WBV Landshut werden unseren Mitgliedern die Teilnahme

    16. Mai 2023|
    Nach oben